Versandkostenfrei ab 60 EUR (innerhalb DE)
Beratung durch Industriekletterprofis
2% auf Bestellungen mit Vorkasse
Bornack

SETP-Anschlagstruppen - Bandschlinge - Robuste 27kN

Bornack

Art.-Nr.: 11462

ab 88,01 €
inkl. 19% MwSt. , Versandkostenfrei (DE)
88,01 €
inkl. 19% MwSt. , Versandkostenfrei (DE)
108,86 €
inkl. 19% MwSt. , Versandkostenfrei (DE)
129,70 €
inkl. 19% MwSt. , Versandkostenfrei (DE)

Normen: EN 795

SETP-Anschlagstruppen - 100 cm
SETP-Anschlagstruppen - 150 cm
SETP-Anschlagstruppen - 200 cm

* Pflichtfelder

Noch 4 auf Lager, sofort lieferbar

88,01 €

Sie können Ihre Produktauswahl jederzeit wieder ändern.

= Artikel lagernd

Anschlagmittel SETP STRUPPE

 

Anschlagmittel SETP sind extrem robust und mit einer speziellen Schutztechnologie gegen alle möglichen schädigenden Einflüsse geschützt. Dadurch sind sie für den harten Einsatz (Zwischensicherung im Vorstieg, Umlenkpunkt oder Anschlagpunkt), geeignet und können z.B. an einem scharfkantigen Stahlprofil oder an der Rohrleitung im  Chemiebetrieb verwendet werden.

Robuste und vielseitige Schlinge, die 3 Normen erfüllt!  Eine Seite mit Stahlring ø = 50 mm, 27kN, eine Seite mit Stahl-Achterring, ø = 20 mm

  • Verdrehsicher eingenähter Stahlkarabiner
  • Kevlarmantel gegen Schnittbeschädigung (scharfkantengeprüft)
  • Schutz gegen Hochtemperatur-Einflüsse
  • Polyestermantel gegen mechanischen Abrieb und UV
  • Neopren-Beschichtung gegen Chemikalien-Einwirkung

 

 

Problem - Gittermasten und Stahlprofile


Objektbezogene Gefährdungsermittlungen an Gittermasten zeigen ein signifikantes Sicherheitsrisiko für Bandschlingen oder textile Verbindungsmittel bei der Anwendung als Zwischensicherung bzw. Anschlagmittel auf. Scharfe Kantenradien, Verstrebungswinkel (Fachwerkknoten) sowie gekröpfte Anbringung (Ankerstich) führen zu einer erheblichen Reduktion der Festigkeit und müssen dadurch als großes Sicherheitsrisiko eingestuft werden. Das bekannte Sicherheitsrisiko scharfer Kanten kann durch die Scherwirkung im Fachwerkknoten noch potenziert werden. Normale Bandschlingen gewähren in diesem Fall keine ausreichende Sicherheit.

Die Lösung -  SETP-Core-Protection-Technologie

Um die Vorteile der hohen Flexibilität und des geringen Gewichtes von textilen Gurtbändern zu nutzen, wurden in der Kombination und Verarbeitung hoch- und schnittfester Textilfasern neue Wege eingeschlagen. Dadurch entstand mittels modernster Web- und Nähtechnologie ein fortschrittliches Verbindungsmittel.

Die SETP-Core-Protection-Technologie nutzt dabei das Kernmantel-Prinzip moderner Bergseile. Dabei wird ein hochfester, flexibler Gewebekern in dichter Form mit schnittresistenten, flammfesten Kevlargarnen umflochten. In einem zweiten Fertigungsschritt wird dieser umflochtene Gewebekern mit einem Rundgestrick aus ballistischem Nylon ummantelt. Die Innenseite dieses Mantels ist komplett versiegelt, um von außen Verschmutzungen und eindringende Partikel abzuhalten.

 

Artikelname

SETP-Anschlagstruppen - Bandschlinge - Robuste 27kN

Artikelnummer 11465
Marke Bornack
Din Normen EN 795
Bruchlast in kN 27 kN
Schlingentyp & Art Bandschlinge

Es wurden noch keine Fragen zum Produkt gestellt.

    •  
    • Frage stellen
    •  
    •  


    • Ihre Email-Adresse wird nicht auf der Website angezeigt.

Allgemeine Produktbewertung im Detail
Es wurden noch keine Bewertungen zu diesem Produkt abgegeben.
SETP-Anschlagstruppen - Bandschlinge - Robuste 27kN
SETP-Anschlagstruppen - Bandschlinge - Robuste 27kN Bornack
Jetzt Bewertung abgeben
  • Bitte bewerten Sie nach folgenden Kriterien
    Qualität
    Preis
    Leistung
  • Beschreiben Sie Ihre Erfahrungen mit diesem Produkt. Was gefällt Ihnen, was ist verbesserungswürdig?

  • Pro
    show more Pros Gib (kommagetrennt) deine Pros ein
    Contra
    show more Cons

    Gib (kommagetrennt) deine Contras ein

Weitere Empfehlungen für Sie